AKTUELLES

Neueste Ausgabe von "Politik & Kultur" online abrufbar

30.03.2020

Der Deutsche Kulturrat druckt in der aktuellen Ausgabe unter anderem ein Interview mit Kulturstaatsministerin Monika Grütters ab, listet auf, welche Maßnahmen die Bundesländer in der Corona-Pandemie ergreifen, und informiert über die Forderung der BKJ, Kulturelle Bildung zu fördern. > Zum Download von "Politik & Kultur"

 


LKJ informiert Kulturschaffende auf Extraseite über "Hilfe in der Corona-Pandemie"

26.03.2020

Wir informieren Sie laufend über aktuelle Entwicklungen. Erfahren Sie Neuigkeiten über Hilfsmaßnahmen des Bundes und des Landes Niedersachsen für Kulturschaffende, Kurzarbeitergeld, Verdienstausfall und weitere wichtige Themen. > Zu "Hilfe in der Corona-Pandemie"


Infos zu Verdienstausfall, Fördernmitteln und Kurzarbeitergeld für Kulturschaffende

19.03.2020

In unserem aktuellen > Newsletter informieren wir unter anderem zu Verdienstausfällen, Fördermitteln und Kurzarbeitergeld für Kulturschaffende, die aufgrund der Corona-Pandemie derzeit keine Projekte durchführen können oder ihre Einrichtungen vorübergehend schließen müssen.

Wenn Sie auch auf dem Laufenden bleiben wollen, abonnieren Sie unseren Newsletter. > Hier geht's zur Anmeldung


Corona-Krise: Auch Einrichtungen und Freiberufliche in der Kulturellen Bildung brauchen Unterstützung!

18.03.2020

Die Bundesvereinigung Kulturelle Jugendbildung (BKJ) appelliert an alle Verantwortlichen:

  • Nothilfefonds für Künstler*innen auch für selbständige Pädagog*innen sowie kulturpädagogische Agenturen und Vereine zu öffnen!

  • Möglichkeiten des Haushaltsrechts auszuschöpfen, damit Jugend-, Bildungs- und Kultureinrichtungen nicht in ihrer Existenz gefährdet werden!

  • Freiberuflich Tätige durch Ausfallhonorare etc. vor Einnahmeverlusten zu schützen!


Bundesregierung startet Hilfsmaßnahmen wegen Coronavirus

17.03.2020

Kulturstaatsministerin Monika Grütters: „Kultur- und Kreativwirtschaft müssen massiv unterstützt werden.

Die Bundesregierung wird mit Maßnahmen in Milliardenhöhe Arbeitnehmer*innen und Unternehmen vor den Folgen des Coronavirus schützen. Zu den beschlossenen Schritten gehören die Ausweitung des Kurzarbeitergeldes, Liquiditätshilfen und die Stundung von Steuerzahlungen, die auch der Kultur- und Kreativwirtschaft zugutekommen sollen. > Mehr Infos


2 3 4 5 6 7 8 9 10  [vor]

Die Förderer der LKJ Niedersachsen