AKTUELLES

Etwas Butter bei die Fische

Mit insgesamt 50.000 Euro fördert die LKJ in diesem Jahr wieder Projekte von LKJ Mitgliedern, die ihre Aktivitäten überwiegend ehrenamtlich ohne öffentliche Mittel für die Organisation umsetzen und sich im ländlichen Raum engagieren.

Die Antragsfrist läuft noch bis zum 29.02.2024

> Zur Ausschreibung


13 Spotlights – eine Einladung

Wie kann Berufsorientierung für Jugendliche in Krisenzeiten aussehen? Welche zusätzliche Förderung gibt es für inklusive Ansätze in den Freiwilligendiensten und wer hilft wie bei psychischen Erkrankungen?  Was heißt eigentlich Awareness und Klassismus und welche Ansätze gibt es, diese in die Seminararbeit mit Jugendlichen einzubinden? Anlässlich des 10-jährigen Jubiläums für mehr Inklusion in den Freiwilligendiensten Kultur und Bildung laden Träger von November 2023 bis September 2024 zu 13 digitalen Spotlights ein. Es werden Erfahrungen geteilt, sowie Praxisbeispiele und Methoden beleuchtet. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen!
 

  • Den Flyer und die ausführliche Beschreibung aller Spotlights finden Sie hier!
  • Die Anmeldung für einzelne oder alle Spotlights erfolgt über das Online-Formular.
  • Eine Übersicht aller Spotlights können Sie sich hier anschauen.


Die nächsten Spotlights:
 

Spotlight 6

Awareness in den Freiwilligendiensten Kultur und Bildung

14. März 2024, 10.00 bis 11.30 Uhr LKJ Sachsen
Anmeldung: https://bkj.nu/772639
 

Spotlight 7

Zusätzliche Förderung für Inklusion im FSJ Kultur in Berlin ? Erfahrungen, Austausch, Vernetzung

24. April 2024, 10.00 bis 11.30 Uhr LKJ Berlin
Anmeldung: https://bkj.nu/772639


Kulturelle Bildung ist bunt!

Methoden und Impulse zur Demokratiebildung

Dienstag, 23.04.2024 | 9:30-16 Uhr | online per Zoom

Ein Fachtag der Landesvereinigung Kulturelle Jugendbildung Niedersachsen e.V. in Kooperation mit der Bundesakademie für Kulturelle Bildung Wolfenbüttel

> Zur Veranstaltungsseite


Bist du sicher?

Lebensorientierung zwischen Resilienz und Krisenmodus

Fortbildung für Lehrkräfte, Sozialarbeiter*innen, Berufsberater*innen und Multiplikator*innen


05.- 06. September 2024, Freizeitheim Lister Turm Hannover


Bis 16. August 2024 anmelden!

[weiterlesen]


Position beziehen gegen Rechtsextremismus

Um den gesellschaftlichen Zusammenhalt und die demokratischen Werte zu erhalten, hat sich die LKJ Niedersachsen der Aktion "Gemeinsam Hand in Hand. #WirSindDieBrandmauer"  angeschlossen. Zusammen mit über 1.500 Organisationen, Institutionen und Vereinen haben wir den Aufruf unterzeichnet. Lesen Sie mehr in unserem Newsletter


Es geht auch ohne Antrag!

Die Initiativen in "Kultur macht stark"

18. April 2024 | 10 – 12 Uhr | online via zoom

Digitale Informationsveranstaltung zu den fünf Initiativen, mit denen lokale Akteur*innen Bündnisse für Bildung schmieden können.

 

> Hier finden Sie weitere Informationen und die Möglichkeit zur Anmeldung.


KulturPass kommt: Registrierung gestartet

Der KulturPass bietet allen jungen Menschen, die 2023 ihren 18. Geburtstag feiern, ein Budget von 200 Euro für kulturelle Angebote. Ab heute können Kulturanbietende in ganz Deutschland ihre Angebote zur Verfügung stellen. > Mehr erfahren


„Her mit den Schutzkonzepten“

Im Rahmen des gleichnamigen, vom Landepräventionsrat geförderten Projektes hat die LKJ eine Fortbildung zum Thema der Prävention sexualisierter Gewalt in der Kulturellen Bildung ausgerichtet.

[weiterlesen]


Bessere soziale Absicherung von Kreativen

06.12.2022

Der Deutsche Bundestag hat zwei Beschlüsse zum Arbeitslosengeld und zu Zuverdienstmöglichkeiten gefasst.

> Lesen Sie die Pressemitteilung der Bundesregierung


Baustelle Zukunft – der Geschäftsbericht 2021/2022 ist da.

Neben dem Rückblick auf zwei turbulente, fordernde und von Krisen aber auch sehr positiven Entwicklungen geprägte Jahre schauen wir in die Zukunft.

> Zum digitalen Geschäftsbericht.

[weiterlesen]


1  2  3  4     [vor]

Die Förderer der LKJ Niedersachsen