KULTUR MACHT STARK

Zielgruppe: 

Kinder und Jugendliche im Alter von 3-18 Jahren, die laut dem nationalen Bildungsbericht von 2016 in mindestens einer > Risikolage aufwachsen.
 

Sparte: 

spartenoffen

 
Inhaltliche Kriterien: 

29 verschiedene Konzepte der Programmpartner bilden die inhaltliche und formale Fördergrundlage für die Projekte. Darin werden die Themen beschrieben (Tanz, Theater, Film, bildende Kunst, Leseförderung und mehr), die Zielgruppe differenziert und die Formate dargestellt.


Formale Kriterien: 

Das Projekt wird von einem 3er-Bündnis vor Ort umgesetzt. Antragstellender Bündnispartner ist ein gemeinnütziger Verein, weitere Bündnispartner können z. B. Schulen, KiTas, kulturelle oder soziale Vereine, Uni, Kirche, Migrantenselbstorganisationen und mehr sein.


Fördersumme:

je nach Programmpartner zwischen 1.500 und 50.000 Euro (in Ausnahmefällen auch mehr)

 

Besonderheiten:

6 Initiativen, bei denen nur eine Interessensbekundung eingereicht wird und kein Förderantrag gestellt werden muss.
 


<< zurück zu "Startklar in die Zukunft (Kunst, Kultur & Kreativität)"                                     
>> weiter zu "Zeit für Ideen – Jugendkulturpreis"
 

<<< zurück zu "Förderung"                                                                      


Übersicht aller Förderprogramme


Kontakt

Sie haben eine Frage? Kontaktieren Sie uns!
 

Lea Christin Fischer & Lena Henke

Servicestelle „Kultur macht stark. Bündnisse für Bildung“
Information, Beratung und Qualifizierung in Niedersachsen

Telefon: 0511 600 605-65
E-Mail: kultur-macht-stark(a)lkjnds.de


Die Förderer der LKJ Niedersachsen