JOBS

Immer wieder erfahren wir durch unsere Mitgliedsverbände und Kooperationspartner von Stellenangeboten und -ausschreibungen. Hier stellen wir diese Angebote Interessierten zur Verfügung. Viel Glück bei den Bewerbungen.


Geschäftsführung in der LKJ Sachsen-Anhalt

Die .lkj) Landesvereinigung kulturelle Kinder- und Jugendbildung Sachsen-Anhalt e.V. sucht ab dem 01. Oktober 2017 eine neue Geschäftsführung.

Die Stelle umfasst 40 Wochenarbeitsstunden und wird angelehnt an TV-L 11 vergütet. Der Arbeitsort ist Magdeburg.
Die Vorstellungsgespräche sind im Zeitraum zwischen dem 24. und 29. April 2017 geplant.
Bewerbungsfrist ist der 31. März 2017.

> Zur vollständigen Stellenausschreibung


Praktikum bei der LKJ Niedersachsen

Das Koordinationsbüro Kultur macht Schule und die Servicestelle Kultur macht stark in der LKJ Niedersachsen e.V. suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n Praktikant*in.

Wir bieten einen Einblick in die Tätigkeitsfelder eines Dachverbands der Kulturellen Kinder- und Jugendbildung – von den Mitgliedsverbänden über die Recherche und Organisation bis zur Durchführung von Projekten und Veranstaltungen.

Die Dauer des Praktikums kann individuell vereinbart werden und ist flexibel aufzuteilen.

Zur vollständigen Stellenausschreibung


Bildungsreferent*in für das Themenfeld "Geflüchtete / Flucht und Asyl, Inklusion, Diversität" in der LKJ Niedersachsen

Zum 1.3.2017 oder später sucht die LKJ Niedersachsen für das Themenfeld Geflüchtete / Flucht und Asyl, Inklusion, Diversität eine*n Referent*in, unter anderem für die Freiwilligendienste, mit einem Stellenumfang von 30 Wochenstunden, befristet bis 31.12.2018. Die Vergütung findet in Anlehnung an TVL, Gruppe 10 statt.

Die Stelle umfasst Tätigkeiten mit dem Ziel: Entwicklung der Freiwilligendienste in Richtung Inklusion sowie ab September 2017 außerdem die Koordination einer Gruppe von Freiwilligen.

Es ist uns ein Anliegen, Personen unterschiedlicher gesellschaftlicher Perspektiven, Erfahrungs- und Expert*innenwissens und Herkunftsländer für die Tätigkeit zugewinnen. Daher möchten wir besonders nichtdeutsche und deutsche Menschen mit Migrationsbiographie zur Teilnahme an dieser Ausschreibung einladen.

Zur vollständigen Stellenausschreibung



Die Förderer der LKJ Niedersachsen