AKTUELLES

Corona-Krise: Auch Einrichtungen und Freiberufliche in der Kulturellen Bildung brauchen Unterstützung!

18.03.2020

Die Bundesvereinigung Kulturelle Jugendbildung (BKJ) appelliert an alle Verantwortlichen.

[weiterlesen]


Bundesregierung startet Hilfsmaßnahmen

17.03.2020

Die Bundesregierung wird mit Maßnahmen in Milliardenhöhe Arbeitnehmer*innen und Unternehmen vor den Folgen des Coronavirus schützen. Zu den beschlossenen Schritten gehören die Ausweitung des Kurzarbeitergeldes, Liquiditätshilfen und die Stundung von Steuerzahlungen, die auch der Kultur- und Kreativwirtschaft zugutekommen sollen. > Mehr Infos


TV-Beitrag über Meilensteinfest SCHULE:KULTUR!

22.10.2019

Jetzt, wo der Herbst das Wetter hierzulande fest im Griff hat, erinnern wir uns gerne an den Sommer zurück – und an das Meilensteinfest von SCHULE:KULTUR. TV38 hat dazu einen spannenden Beitrag auf YouTube veröffentlicht. > Zum Video


Ministerbesuch beim Meilensteinfest SCHULE:KULTUR!

29.08.2019

Mehr als 130 Gäste aus Schule, Kultur und Politik sind am 28. August 2019 an die Bundesakademie nach Wolfenbüttel gekommen, um die Halbzeit des Programmes SCHULE:KULTUR! zu feiern. Mit von der Partie waren die Förderer Kultusminister Grant Hendrik Tonne sowie Minister für Wissenschaft und Kultur Björn Thümler. > Zum Bericht


Fragen zur Rechtsberatung kurz und präzise beantwortet

14.08.2019

Bei der Zusammenarbeit mit Schulen ergeben sich für Kulturschaffende immer wieder arbeits- und sozialrechtliche Fragen. Wir beantworten Ihnen die Fragen, die uns am häufigsten erreichen, auf einer Extraseite und beginnen mit den ersten drei. Kontinuierlich fügen wir weitere Antworten hinzu. Wir freuen uns über Ihr Feedback! > Zu den FAQs



"Gemeinsame Seminartage sind das Beste am BFD!"

Mohsen Jelodar, selbst BFDler, hat einen sehr lesenswerten Text über den Seminartag im BFD27+ geschrieben, der am 25. April 2019 in Oldenburg stattfand:

[weiterlesen]


Stadtbibliothek Bremerhaven vergibt einen Platz im BFD27+

Wenn Sie derzeit auf der Suche nach einer Möglichkeit sind, sich für 20,5 Stunden in der Woche zu engagieren, sind Sie hier richtig!

[weiterlesen]


Minister Thümler übergibt EU-Förderbescheide in Oldenburg

30.04.2019

Mit rund 269.000 Euro EFRE*-Fördermitteln wird der Jugendkulturarbeit e.V. bei der energetischen Sanierung seiner Räumlichkeiten unterstützt.

Der in Oldenburg ansässige Verein unterstützt, initiiert und vernetzt jugendkulturelle Projekte in Oldenburg und auf europäischer Ebene. Die Baumaßnahme beinhaltet u.a. Installationen einer modernen Lüftungsanlage sowie Beleuchtungsanlagen.

Neben dem Verein Jugendkulturarbeit e.V. werden das Landesmuseum für Kunst und Kulturgeschichte Oldenburg und die Kulturgenossenschaft GLOBE EG durch insgesamt rund 723.000 Euro gefördert, um unter anderem notwendige energetische Modernisierungs- und Sanierungsarbeiten durchführen zu können.

 *EFRE: Europäische Fonds für regionale Entwicklung


Videoclip: Jugendliche hauen auf die Pauke

KUBISCH-Förderung für Workshop "FreePlay"

24.04.2019

Trommeln auf Alltagsgegenständen, Schrott und allem, was klingt - das lernten Schüler*innen der Berufsbildenden Schulen Springe und des Otto-Hahn-Gymnasium Springe im zweiwöchigen Berufspraktikum auf dem Hermannshof Völksen.

[weiterlesen]


Die LKJ tritt dem Bündnis "Niedersachsen für Europa" bei!

22.03.2019

Das neugegründete Länderbündnis möchte sich für ein starkes Europa einsetzen.

[weiterlesen]


[zurück]   1  2  3  4  5  6  7  8  9  10     [vor]

Die Förderer der LKJ Niedersachsen