WILLKOMMEN

bei der Landesvereinigung Kulturelle Jugendbildung in Niedersachsen!

Auf unserer Website lernen Sie die große Vielfalt der Kulturellen Jugendbildung kennen. Eine Vielfalt, die von Kindern und Jugendlichen täglich neu geschaffen wird:
Heranwachsende engagieren sich im Rahmen der Jugendkulturarbeit in verschiedenen Projekten und erleben dabei hautnah, wie es sich anfühlt, Kunst und Kultur selber zu gestalten.

Wir stellen Ihnen Projekte, Entwicklungen, Weiterbildungsangebote und Inhalte unserer Arbeit vor. Und wir laden Sie ein, etwas über Menschen zu erfahren, die in der Jugendkulturarbeit tätig sind.
Denn Kulturelle Jugendbildung ist immer eine Gemeinschaftsleistung, die in Gruppen, Vereinen und Verbänden entsteht. Dafür macht sich die LKJ Niedersachsen als Dachverband stark.


Aktuelles

„Kultur macht stark" geht 2018 in die zweite Förderperiode

Bundesbildungsministerin Johanna Wanka verkündete am 6. April in Berlin die Fortführung von „Kultur macht stark". Zudem wird das BMBF zunächst bis 2017 zusätzlich fünf Millionen Euro pro Jahr für junge Flüchtlinge in diesem Programm bereitstellen.


Fußballexperten geben Tipps und Antworten

Das Kindermuseum Zinnober bietet gemeinsam mit Trainern der Hannover 96-Fußballschule Übungseinheiten an - außerdem stellt sich der 96-Archivar in einer Talkshow den Fragen der jungen Gäste


Bundesweite Initiative „Kultur öffnet Welten“

Die bundesweite Initiative „Kultur öffnet Welten“ macht sichtbar, wie Kulturschaffende und Institutionen sich für kulturelle Teilhabe engagieren. In der Aktionswoche vom 21. bis 29. Mai 2016 machen AkteurInnen aus Bund, Ländern und Kommunen die kulturelle Vielfalt ihrer Region erlebbar.



Die Förderer der LKJ Niedersachsen